Inseln Mecklenburg Vorpommern


Deutsche Ostseeinseln

Zu Deutschland gehören die großen Ostseeinseln Fehmarn, Rügen und Usedom, welche auch zu einem kleinen Teil zu Polen gehört. Fehmarn liegt vor der Halbinsel Wagrien an der Lübecker Bucht und ist mit dem Festland über die Fehmarnsundbrücke als Teil der Vogelfluglinie verbunden. so dass das Brücken- und Tunnelnetz auf dem Weg von Mitteleuropa nach Skandinavien komplettiert wäre. Rügen, die größte deutsche Insel, ist über den Rügendamm und die Rügenbrücke (zweite Strelasundquerung) bei Stralsund mit dem Festland verbunden. Rügen hat einige vorgelagerte Inseln, von denen Hiddensee die bekannteste ist. Usedom, dessen Ostteil zu Polen gehört, besitzt wie Rügen eine reiche Gliederung in Halbinseln, außerdem existieren dort viele Seen.


13.02.2019 Ein neues Abzeichen der FW Bansin-Heringsdorf eingefügt.


Insel Poel


Die Insel Poel

liegt nahe Wismar in der Wismarer Bucht in der Ostsee. Sie ist Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Die amtsfreie Gemeinde Insel Poel umfasst die Insel sowie die nordöstlich vorgelagerte Insel Langenwerder. Sie gehört zum Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern.

ca. 2.450 Einwohner



Kirchdorf

ist ein Gemeindeteil der Gemeinde Ostseebad Insel Poel. Der Hafenort ist der größte Ort auf Poel.

ca. 1.000 Einwohner


Insel Rügen


Rügen

ist die flächengrößte und auch die bevölkerungsreichste Insel Deutschlands. Sie liegt vor der Ostseeküste Vorpommerns und gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen im Land Mecklenburg-Vorpommern. Das „Tor“ zur Insel Rügen ist die Hansestadt Stralsund, durch Rügendamm und Rügenbrücke über den zwei Kilometer breiten Strelasund ist Rügen mit dem Festland verbunden. 

ca. 63.000 Einwohner



Altenkirchen

ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der zu Rügen gehörenden Halbinsel Wittow in Mecklenburg-Vorpommern.

ca. 920 Einwohner


Das Ostseebad Baabe

ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Sitz des Amtes Mönchgut-Granitz.

ca. 940 Einwohner


Bergen auf Rügen

liegt im Zentrum der Insel Rügen im deutschen Land Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt ist eines von 18 Mittelzentren in Mecklenburg-Vorpommern und Hauptort der Insel.

ca. 13.500 Einwohner


Binz

ist das größte Seebad auf der Insel Rügen. Die amtsfreie Gemeinde gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Binz bildet für seine Umgebung ein Grundzentrum. 

ca. 5.400 Einwohner


Breege

ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern . Die Gemeinde wird vom Amt Nord-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Sagard verwaltet.

ca. 600 Einwohner


Glowe

ist eine Gemeinde auf der Insel Rügen im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern . Die Gemeinde wird vom Amt Nord-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Sagard verwaltet.

ca. 970 Einwohner


Middelhagen

ist ein Ortsteil der Gemeinde Mönchgut im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.

ca. 600 Einwohner


Die Stadt Sassnitz

ist ein staatlich anerkannter Erholungsort an der Ostsee. Sie liegt auf der Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Rügen und gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern

ca. 9.200 Einwohner


Insel Usedom


Usedom

ist eine in der Pommerschen Bucht der südlichen Ostsee gelegene Insel, die größtenteils zu Deutschland und zu einem kleinen Teil zu Polen gehört. Durch den Peenestrom und das Stettiner Haff ist sie vom Festland getrennt und durch die Swine von der Nachbarinsel Wolin. Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte deutsche Insel. Die größten Orte auf deutscher Seite sind Heringsdorf im Osten und Zinnowitz im Westen der Insel.

ca. 76.500 Einwohner



Bansin

ist ein Seeheilbad und Ortsteil der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf auf der Insel Usedom im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern.

ca. 2.500 Einwohner

 Neu 13.02.2019 


Garz

ist eine Gemeinde südlich der Ostseeküste auf der Insel Usedom. Sie liegt im östlichen Teil des Achterlandes der Insel Usedom direkt am Kleinen Haff (Stettiner Haff). Die Gemeinde wird vom Amt Usedom-Süd mit Sitz in Usedom verwaltet. 

ca. 270 Einwohner


Seebad Koserow

ist eine Gemeinde auf der Insel Usedom direkt am Ufer der Ostsee und des Achterwassers. Sie wird vom Amt Usedom-Süd mit Sitz in der Stadt Usedom verwaltet.

ca. 1.700 Einwohner


Krummin

ist eine Gemeinde im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Krummin liegt im Nordwestteil der Insel Usedom an einer Ausbuchtung des Peenestroms, der Krumminer Wiek. Die Gemeinde wird vom Amt Am Peenestrom mit Sitz in Wolgast verwaltet.

ca. 250 Einwohner

Neeberg ist ein Ortsteil der Gemeinde Krummin


Seebad Loddin

ist eine Gemeinde auf der Insel Usedom, direkt an der Ostseeküste und dem Achterwasser, einer großen Ausbuchtung des Peenestroms. Die Gemeinde wird vom Amt Usedom-Süd mit Sitz in der Stadt Usedom verwaltet. 

ca. 980 Einwohner


Trassenheide

ist ein Ostseebad auf der Insel Usedom, etwas rückgesetzt am Ufer der Ostsee. Die Gemeinde wird vom Amt Usedom-Nord mit Sitz in Zinnowitz verwaltet.

ca. 910 Einwohner


Ückeritz

ist eine Gemeinde und ein Ostseebad auf der Insel Usedom an der Ostsee und am Achterwasser gelegen. Die Gemeinde wird vom Amt Usedom-Süd mit Sitz in der Stadt Usedom verwaltet.

ca. 1.000 Einwohner


Usedom

ist eine Landstadt auf der gleichnamigen Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern . Sie gehört zum Landkreis Vorpommern-Greifswald und ist Verwaltungssitz des Amtes Usedom-Süd.

ca. 1.700 Einwohner


Wolgast

ist eine Stadt im Nordosten Deutschlands. Der größte Teil der Stadt liegt westlich vor der Insel Usedom, ein kleiner Teil liegt auf der Insel. Sie gehört zum Landkreis Vorpommern-Greifswald und ist Sitz des Amtes Am Peenestrom.

ca. 11.900 Einwohner


Zinnowitz

ist ein Ostseebad auf der Insel Usedom im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Im Ort befindet sich der Verwaltungssitz des Amtes Usedom-Nord.

ca. 4.100 Einwohner

Nach oben