Berufsfeuerwehren Sachsen


Auf dieser Seite stelle ich alle meine Abzeichen der Berufsfeuerwehren in Sachsen ein.

Alle auf dieser Seite gezeigten Abzeichen werden weder getauscht noch verkauft!


04.07.2018 Ein neues Abzeichen der FW Görlitz eingefügt.


Berufsfeuerwehr Bautzen

Wikipedia / Feuerwehr Bautzen

Bautzen

ist eine Große Kreisstadt in Ostsachsen. Die Stadt liegt an der Spree und ist Kreissitz des nach ihr benannten Landkreises Bautzen. Mit rund 40.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises und die zweitgrößte der Oberlausitz sowie deren historische Hauptstadt.

ca. 38.400 Einwohner



Berufsfeuerwehr Chemnitz

Wikipedia / Feuerwehr Chemnitz

Sachsen


Chemnitz

(von 1953 bis 1990 Karl-Marx-Stadt) ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden. Der namensgebende Fluss verläuft durch die am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken liegende Stadt. Chemnitz ist Hauptsitz der Landesdirektion Sachsen und Teil der Metropolregion Mitteldeutschland.

ca. 246.300 Einwohner



Berufsfeuerwehr Landeshauptstadt Dresden

Wikipedia / Feuerwehr Dresden

Sachsen


Dresden

ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Mit rund 560.000 Einwohnern ist Dresden, nach Leipzig, die zweitgrößte sächsische Kommune. Als Sitz der Sächsischen Staatsregierung und des Sächsischen Landtags sowie zahlreicher Landesbehörden ist die Großstadt das politische Zentrum Sachsens. Außerdem sind bedeutende Bildungs- und Kultureinrichtungen des Freistaates hier konzentriert, darunter die renommierte Technische Universität.

ca. 556.800 Einwohner



Berufsfeuerwehr Görlitz

Wikipedia / Feuerwehr Görlitz

Görlitz

ist die östlichste Stadt Deutschlands, Kreisstadt des Landkreises Görlitz im Freistaat Sachsen und größte Stadt der Oberlausitz. Sie liegt an der Lausitzer Neiße, die seit 1945 die Grenze zu Polen bildet. Die Grenze trennte die östlichen Stadtteile auf der anderen Seite des Flusses ab. Diese Stadtteile bilden die eigenständige polnische Stadt Zgorzelec. Görlitz bildet zusammen mit Bautzen und Hoyerswerda einen oberzentralen Städteverbund

ca. 56.000 Einwohner



 Neu 04.07.2018 


Berufsfeuerwehr Hoyerswerda

Wikipedia / Feuerwehr Hoyerswerda

Hoyerswerda

ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Bautzen im Freistaat Sachsen. Die drittgrößte Stadt der Oberlausitz liegt etwa 35 km südlich von Cottbus und 55 km nordöstlich von Dresden im sorbischen Siedlungsgebiet. Die Stadt ist Teil des Oberzentralen Städteverbundes aus Bautzen, Görlitz und Hoyerswerda.

ca. 32.400 Einwohner 


Berufsfeuerwehr Leipzig

Wikipedia / Feuerwehr Leipzig

Leipzig

ist eine kreisfreie Stadt sowie die einwohnerreichste Stadt im Freistaat Sachsen. Leipzig ist eines der sechs Oberzentren Sachsens und bildet mit der rund 35 Kilometer entfernten Großstadt Halle (Saale) im Land Sachsen-Anhalt den länderübergreifenden Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem etwa 1,1 Millionen Menschen leben. Mit Halle und weiteren Städten in den Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist Leipzig Teil der polyzentralen Metropolregion Mitteldeutschland.

ca. 593.000 Einwohner



Berufsfeuerwehr Plauen

Wikipedia / Feuerwehr Plauen

Die Große Kreisstadt Plauen

ist ein Oberzentrum im Südwesten des Freistaates Sachsen und die Kreisstadt des Vogtlandkreises. Zugleich ist sie die größte Stadt des sächsischen Vogtlandes und fünftgrößte Stadt im Freistaat. Plauen liegt im Mittelvogtländischen Kuppenland.

ca. 64.400 Einwohner



Berufsfeuerwehr Zwickau

Wikipedia / Feuerwehr Zwickau

Zwickau

ist die viertgrößte Stadt in Sachsen und ein Oberzentrum im südwestlichen Teil des Landes. Die Stadt ist Gründungsmitglied der Metropolregion Mitteldeutschland und Teil des Ballungsraums Chemnitz-Zwickau. Hier hat auch die Verwaltung des vorgenannten Landkreises ihren Sitz. Zwickau ist die Wiege der sächsischen Automobilindustrie.

ca. 88.700 Einwohner



 Neu 14.04.2021 

Nach oben