Sachsen Anhalt


Saalekreis

2007 aus dem Kreis Merseburg Querfurt und dem Saalkreis entstanden.


Der Saalekreis

ist ein Landkreis in Sachsen-Anhalt, der im Zuge der zweiten Kreisgebietsreform am 1. Juli 2007 aus dem Saalkreis und dem Landkreis Merseburg-Querfurt entstand. Der Landkreis liegt im Süden Sachsen-Anhalts und umschließt die kreisfreie Stadt Halle (Saale) vollständig. Im Süden grenzt er an den Burgenlandkreis, im Nordwesten an den Landkreis Mansfeld-Südharz, im Norden an den Salzlandkreis und im Nordosten an den Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Außerdem besitzt er im Westen eine Grenze zu Thüringen und im Osten eine zu Sachsen

ca. 183.800 Einwohner


12.10.2020 Ein neues Abzeichen der FW Leuna Kötzschau eingefügt.



Die Feuerwehren im Saalekreis


Die Solestadt Bad Dürrenberg

ist eine Stadt im Saalekreis im Land Sachsen-Anhalt. Die Solestadt Bad Dürrenberg liegt an der Saale zwischen Leipzig, Merseburg und Weißenfels. Im Süden der Stadt mündet der Ellerbach rechtsseitig in die Saale.

ca. 11.450 Einwohner


Bad Lauchstädt

, amtlich Goethestadt Bad Lauchstädt ,ist eine Stadt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Bad Lauchstädt liegt am Rande der Querfurter Platte an der Laucha. 

ca. 8.750 Einwohner


Leuna

ist eine Stadt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine Chemieindustrie, weniger durch seinen Charakter als Gartenstadt.

ca. 13.900 Einwohner

 Neu 12.10.2020 

Kötzschau ist ein Ortsteil der Stadt Leuna.

Zöschen ist ein Ortsteil der Stadt Leuna.

Zweimen ist ein Ortsteil der Stadt Leuna.


Mücheln (Geiseltal)

ist eine Stadt südwestlich des Geiseltalsees im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Mücheln liegt südwestlich von Halle (Saale) auf halber Strecke zwischen Querfurt und Merseburg an der Geisel.

ca. 8.650 Einwohner

Oechlitz ist ein Ortsteil der Stadt Mücheln (Geiseltal).


Schkopau

ist eine Gemeinde im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Der Ort Schkopau liegt nördlich von Merseburg und südlich von Halle (Saale).

ca. 10.900 Einwohner

Röglitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Schkopau


Teicha

ist eine Ortschaft der Gemeinde Petersberg im Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Teicha liegt nördlich von Halle (Saale) in der Nähe des Petersberges

ca. 1.250 Einwohner


Teutschenthal

ist eine Gemeinde im Saalekreis in Sachsen-Anhalt, weithin sichtbar mit ihrer Kalihalde und bekannt für die Motocross-Strecke.

ca. 12.850 Einwohner

Zscherben ist ein Ortsteil der Gemeinde Teutschenthal.

Nach oben