Nordrhein Westfalen

Regierungsbezirk Münster

Kreis Warendorf


Der Kreis Warendorf

liegt im Münsterland im Regierungsbezirk Münster im Norden des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet des Kreises ist weitgehend flache münsterländische Parklandschaft.Der Kreis Warendorf grenzt im Uhrzeigersinn im Norden an den Kreis Steinfurt, an den Landkreis Osnabrück, an die Kreise Gütersloh und Soest, an die kreisfreie Stadt Hamm, an den Kreis Coesfeld sowie an die kreisfreie Stadt Münster.  

ca. 277.800 Einwohner


26.05.2020 Ein neues Abzeichen der FW Ahlen eingefügt. / 19.04.2019 Ein neues Abzeichen der FW Ahlen eingefügt.


Die Feuerwehren im Kreis Warendorf


Die Stadt Ahlen

liegt im westfälischen Münsterland im Norden von Nordrhein-Westfalen. Sie ist eine mittlere kreisangehörige Stadt und die größte und wirtschaftlich bedeutendste Stadt des Kreises Warendorf im Regierungsbezirk Münster.

ca. 52.400 Einwohner


 Neu 19.04.2019 


 Neu 26.05.2020 


Die Stadt Beckum

ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Warendorf in Nordrhein-Westfalen. Beckum ist Namensgeber für einen kleinen Höhenzug im Münsterland, die Beckumer Berge.

ca. 36.800 Einwohner


Beelen

ist eine Gemeinde im Kreis Warendorf im Osten des Münsterlandes in Nordrhein-Westfalen. Beelen liegt im Münsterländer Becken.

ca. 6.100 Einwohner


Die Stadt Drensteinfurt

ist eine kreisangehörige Stadt im Kreis Warendorf südlich von Münster in Nordrhein-Westfalen.

ca. 15.550 Einwohner


Ennigerloh

ist eine kreisangehörige Stadt im Kreis Warendorf im Münsterland. Nachbargemeinden und -städte sind im Uhrzeigersinn, im Norden beginnend: Warendorf, Beelen, Oelde, Beckum, Ahlen und Sendenhorst.

ca. 19.800 Einwohner


Everswinkel

ist eine kreisangehörige Gemeinde im Kreis Warendorf. Die Landgemeinde Everswinkel besteht aus den Ortsteilen Everswinkel und Alverskirchen.

ca. 9.700 Einwohner


Die Stadt Oelde

ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Warendorf im südöstlichen Münsterland. Nachbargemeinden und -städte sind im Uhrzeigersinn, im Norden beginnend: Beelen, Herzebrock-Clarholz, Rheda-Wiedenbrück, Langenberg, Wadersloh, Beckum, Ennigerloh.

ca. 29.250 Einwohner


Ostbevern

ist eine kreisangehörige Gemeinde im Kreis Warendorf. Ostbevern liegt im Nordosten des Münsterlandes, etwa 20 km nordöstlich von Münster und 15 km nordwestlich von Warendorf an der Bever.

ca. 11.000 Einwohner


Sassenberg

ist eine kreisangehörige Stadt im Nordosten des Kreises Warendorf im Münsterland. Die Stadt Sassenberg liegt sechs Kilometer nordöstlich der Kreisstadt Warendorf an der Hessel.

ca. 14.200 Einwohner


Sendenhorst

ist eine Kleinstadt im Kreis Warendorf im Münsterland, rund 15 km südöstlich von Münster und etwa 20 km südwestlich der Kreisstadt Warendorf gelegen.

ca. 13.200 Einwohner


Telgte

ist eine Stadt im Kreis Warendorf im Münsterland (Nordrhein-Westfalen). Telgte liegt etwa zwölf Kilometer östlich von Münster an der Ems. Die Stadt ist bekannt als Wallfahrtsort.

ca. 19.900 Einwohner


Wadersloh

ist eine Gemeinde im südöstlichen Teil des Kreises Warendorf in Nordrhein-Westfalen. Im Südosten grenzt die Gemeinde Wadersloh an die Stadt Lippstadt, im Südwesten an die Gemeinde Lippetal. 

ca. 12.650 Einwohner


Die Stadt Warendorf

ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt und die Kreisstadt des Kreises Warendorf. Sie liegt im Regierungsbezirk Münster im Norden Nordrhein-Westfalens. Überregional bekannt ist die Stadt durch die jährlichen Hengstparaden des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts.

ca. 37.150 Einwohner

Nach oben