Schleswig Holstein

Kreis Steinburg


Der Kreis Steinburg

ist ein Kreis im Land Schleswig-Holstein. Er gehört zur Metropolregion Hamburg. Wichtigste Stadt und Verwaltungssitz ist Itzehoe. Der Kreis Steinburg grenzt im Norden an den Kreis Rendsburg-Eckernförde, im Osten an den Kreis Segeberg, im Südosten an den Kreis Pinneberg, im Südwesten an die Elbe und das Land Niedersachsen und im Westen an den Nord-Ostsee-Kanal, die Grenze zum Kreis Dithmarschen.

ca. 131.000 Einwohner



Löschzug Gefahrgut des Kreises Steinburg


Die Feuerwehren im Kreis Steinburg


Glückstadt

ist eine an der Unterelbe in der Metropolregion Hamburg gelegene Kleinstadt in Schleswig-Holstein. Nach Itzehoe ist sie die zweitgrößte Stadt im Kreis Steinburg. 


Hohenfelde

ist eine Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Hohenfelde liegt zwischen Itzehoe und Elmshorn.

ca. 880 Einwohner


Lägerdorf

ist eine vorwiegend industriell geprägte Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Lägerdorf liegt etwa fünf Kilometer südöstlich von Itzehoe.

ca. 2.650 Einwohner


Schenefeld

ist eine Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein. Im Ort befindet sich in interkommunaler Kooperation der Verwaltungssitz des Amtes Schenefeld. Schenefeld liegt etwa 15 km nördlich von Itzehoe.

ca. 2.600 Einwohner

Nach oben