Nordrhein Westfalen

Regierungsbezirk Detmold

Kreis Höxter


Der Kreis Höxter

ist ein Kreis im Regierungsbezirk Detmold (Ostwestfalen-Lippe) im äußersten Osten Nordrhein-Westfalens und liegt mit seinen Grenzen am Dreiländereck zu Niedersachsen und Hessen. Kreisstadt ist Höxter. Der Kreis Höxter gliedert sich in zehn Kommunen, von denen alle Städte sind. Die Kreisstadt Höxter gilt als Mittlere kreisangehörige Stadt.

ca. 140.250 Einwohner


23.08.2021 Ein neues Abzeichen der FW Willebadessen eingefügt.


Vermutlich eine Fehlstickung, auf dem Abzeichen ist das Wappen der Stadt Höxter, und nicht das Kreiswappen zu sehen.

Landkreisabzeichen Nordrhein Westfalen


Die Feuerwehren im Kreis Höxter


Bad Driburg

ist eine Stadt im Kreis Höxter. Die Stadt liegt am östlichen Steilabfall des Eggegebirges im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.  

ca. 19.000 Einwohner

Neuenheerse ist ein Dorf und Ortsteil der Stadt Bad Driburg.

Die Rettungswache Bad Driburg wird vom Kreis Höxter betrieben.


Beverungen

ist eine Stadt im Kreis Höxter, und liegt am Dreiländereck NRW-Niedersachsen-Hessen. Beverungen liegt am östlichen Rand von Ostwestfalen im Südteil des Weserberglandes.

ca. 13.100 Einwohner

Amelunxen ist ein Ortsteil der Stadt Beverungen.

Wehrden ist ein Ortsteil der Stadt Beverungen.

Borgentreich

ist eine ostwestfälische Kleinstadt im Kreis Höxter. Borgentreich liegt in der Warburger Börde an der Grenze des Landes Nordrhein-Westfalen zu Hessen zwischen Eggegebirge und Weser. 

ca. 8.550 Einwohner

Das Amt Borgentreich war ein bis 1974 bestehendes Amt im ostwestfälischen Kreis Warburg in Nordrhein-Westfalen.

gewebtes Abzeichen


Brakel

ist eine Stadt im Kreis Höxter im Osten von Nordrhein-Westfalen. Brakel liegt im Mittelpunkt des Kreises Höxter zwischen Eggegebirge und Weser im Oberwälder Land.

ca. 16.100 Einwohner


Höxter

ist eine Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen und Kreisstadt des Kreises Höxter. Die Stadt liegt an der Weser im Zentrum des Weserberglands und wird zur Region Hochstift Paderborn gerechnet. 

ca. 28.800 Einwohner

Lüchtringen ist ein Ortsteil der Stadt Höxter.


Marienmünster

ist eine ostwestfälische Stadt in Nordrhein-Westfalen, und gehört zum Kreis Höxter. Marienmünster liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.

ca. 4.900 Einwohner


Nieheim

ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen, und gehört zum Kreis Höxter. Sie ist heilklimatischer Kurort und ein Grundzentrum.

ca. 6.100 Einwohner


Steinheim

ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Höxter. Steinheim bildet ein Mittelzentrum in der Steinheimer Börde, einer der Hauptlandschaften des früheren Hochstifts Paderborn.

ca. 12.500 Einwohner


Warburg

ist eine Stadt im Kreis Höxter. Sie ist ein Mittelzentrum und die größte Stadt der Warburger Börde.

ca. 23.000 Einwohner

Das Abzeichen der FW Warburg ohne Umrandung ist eine Fehlstickung !


Willebadessen

ist eine Kleinstadt in Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Höxter. Die Stadt liegt mitten im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge.

ca. 8.100 Einwohner

 Neu 23.08.2021 

Peckelsheim ist ein Ortsteil von Willebadessen.

Nach oben