Brandenburg

Landkreis Barnim


Der Landkreis Barnim

ist ein Landkreis in Brandenburg. Der Landkreis Barnim grenzt im Norden an den Landkreis Uckermark, im Westen an den Landkreis Oberhavel, im Süden an das Land Berlin und den Landkreis Märkisch-Oderland. Im Osten bildet die deutsche Staatsgrenze zu Polen (Woiwodschaft Westpommern) die Kreisgrenze. 

ca. 185.000 Einwohner


08.02.2021 Ein neues Abzeichen der FW Friedrichswalde eingefügt.


Die Feuerwehren im Landkreis Barnim



Bernau bei Berlin

ist eine Große kreisangehörige Stadt und Mittelzentrum im Landkreis Barnim, und liegt dort wenige Kilometer nordöstlich der Berliner Stadtgrenze. 

ca. 40.000 Einwohner


Biesenthal

ist eine zum Amt Biesenthal-Barnim gehörige Stadt im Landkreis Barnim in Brandenburg. 

ca. 5.870 Einwohner

Danewitz ist ein Ortsteil der Stadt Biesenthal


Eberswalde

ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim im Nordosten des Landes Brandenburg. Eberswalde liegt circa 50 Kilometer nordöstlich von Berlin und etwa 22 Kilometer westlich der Oder (Hohenwutzen). Nach Bad Freienwalde beträgt die Entfernung ungefähr 17 Kilometer in ostsüdöstlicher Richtung.

ca. 40.700 Einwohner


Friedrichswalde

ist eine Gemeinde nördlich der Stadt Joachimsthal im brandenburgischen Landkreis Barnim. Sie wird vom Amt Joachimsthal (Schorfheide) verwaltet. Friedrichswalde liegt am östlichen Rand der Schorfheide im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. 

ca. 800 Einwohner

 Neu 08.02.2021 


Melchow

ist eine Gemeinde im Süden des Landkreises Barnim. Sie wird vom Amt Biesenthal-Barnim verwaltet. Der Ort liegt 40 km nordöstlich von Berlin-Mitte, unweit der Kreisstadt Eberswalde. 

ca. 980 Einwohner


Wandlitz

ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Barnim in Brandenburg. 

ca. 23.100 Einwohner

Schönwalde

ist ein Ortsteil der Gemeinde Wandlitz.

Zerpenschleuse

ist ein Ortsteil der Gemeinde Wandlitz.

Nach oben